Segler auf der Eckernförder Bucht

Gemeinde Kosel an der Schlei.

Gemeinde Kosel an der Schlei und nahe der Eckernförder Bucht

Schleswig Holstein, Kreis Rendsburg Eckernförde,
Halbinsel Schwansen

In der Gemeinde Kosel mit den Orten Bohnert, Missunde und Weseby leben ca. 1400 Einwohner, die sich auf die einzelnen Orte verteilen.

Bereits in der Vergangenheit war die Kosel ein beliebter Siedlungsort, zur Jungsteinzeit wurde hier gesiedelt und die Wikinger fanden diese Landschaft auch sehr reizvoll - 2 Wikingersiedlungen wurden in Kosel ausgegraben!

Das Wahrzeichen von Kosel, die St.Laurentiuskirche
Essen, trinken, wohnen in Kosel

Das Wahrzeichen von Kosel steht auf einer kleinen Anhöhe, die St. Laurenzius Kirche, der Rund- bzw. Wehrturm stammt wohl aus dem 12. Jahrhundert. Im Landgasthof "Koseler Hof" werden neben Speisen und Übernachtungen auch kulturelle Veranstaltungen geboten.

Spielplatz in der Dorfmitte
Steinsäulen auf dem Dorfanger in Kosel

Für den täglichen Einkauf findet man in Kosel einen Dorfladen, wo gibt es so etwas noch?

Ein Reiterhof in Kosel bietet für pferdebegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene Reitunterricht und Ausritte an.

Kosel kann auf eine über 25 jährige Partnerschaft mit der französischen Stadt La Meziere aus der Bretange verweisen.

In der Ortsmitte befindet sich der Dorfanger, Kinder können hier an einigen Spielgeräten Ihre Geschicklichkeit üben oder auf dem Bolzplatz dem Ball hinterherjagen, beobachtet von den Angehörigen auf den vorhanden Sitzgelegenheiten.

Die Badestelle am Koseler Bültsee liegt nahe der FeWo und ist schnell erreichbar, im Bültsee liegen die Wassertemperaturen einiges über die der Ostsee!

Badestelle in Kosel auf der Halbinsel Schwansen
Naturschutzgebiet Bültsee in Kosel

Die Aktuelle Einstufung der Badestelle Bültsee in Kosel: 3 Sterne = ausgezeichnet

dänische Vergangenheit in der Gemeinde Kosel
Segelrevier Schlei

Bohnert liegt im Norden der Gemeinde und gehörte in der Vergangenheit zum Gut Eschelsmark. Vor einigen hundert Jahren hatte Bohnert eine Königsburg, ein Dänenkönig hatte diese an der Schlei errichten lassen aber außer ein paar Gräben ist nicht mehr viel zu erkennen.

Rapsblüte am Ornumer Noor bei Bohnert

Westlich von Bohnert liegt die Marina Hülsen direkt an der Schlei mit Badestelle, davor stehen einige Ferienhäuser.

Missunde liegt an der engsten Stelle der Schlei mit einer Fährverbindung zur Landschaft Angeln und damit war Missunde in der Vergangenheit ein strategischer Ort, diese Stelle war in den vergangenen Jahrhunderten immer wieder Anlaß zu blutigen Auseinandersetzungen. Das letzte Gefecht fand hier 1864 statt, am Ortseingang erinnert ein Gedenkstein an die Gefallenen vor 150 Jahren, dahinter befindet sich eine Grabanlage erbaut 3500 bis 2800 v. Chr.

Gedenktafel und Hünengrab in Missunde
Schlei-Fähre vor dem Fährhaus-Missunde

Missunder-Fährverbindung zwischen Schwansen und Angeln, bis Ende der 50er Jahre wurde die Fähre von Hand an einem Grundseil über die Schlei gezogen, die Fahrgäste durften mit "anpacken", heute befindet sich dort eine Motorfähre.

Campingplatz Wees in Missunde
Dorfstraße `Zur Fähre`in Missunde

In dem 500 Einwohner zählenden Ortsteil stehen alte gepflegte Reetdachhäuser die das Dorfbild prägen, ein Campingplatz mit Kiosk direkt an der Schlei lädt zum Rasten ein, weiterhin gibt es entlang der Schlei einige private Wochenendhäuser.

Bei einem Spaziergang entlang der Schlei und durch den Missunder Wald erreichen Sie den Ort Weseby in der Gemeinde Kosel.

Der Ort Weseby liegt westlich von Kosel (3 km) an der "Großen Breite" der Schlei. Ein Naturstrand lädt zum Baden ein, von hier hat man einen schönen Blick bis Schleswig, beobachten Sie vom Strand einen der herrlichen Sonnenuntergänge.

Dorfstrasse `Zum Strand` in Weseby
ein Teil vom Ort Weseby

Auf dem Weg von Kosel nach Weseby, machen Sie einen Abstecher zum Bioladen "Hof Schoolbek", stöbern Sie in dem vielfältigen Angebot.

Weseby hat ein an der Schlei gelegenes Zeltlager, am Dorfeingang erwartet Sie der "Naschikönig" (Kiosk - 300 Gläser mit Leckereien, Kaffee, Waffeln und 50 Sorten Eis).

Wassersport auf der Großen Breite vor Weseby

Nach wenigen Schritten wird die Schlei erreicht, vom Schleiufer blicken Sie über die Große Breite. Südwestlich erblickt man das Schloß von Louisenlund (Internat) und weiter westlich am Horizont, die Stadt Schleswig.

Hier, am Wesebyer Schleiufer befindet sich eine weitere Badestelle der Gemeinde, für Kinder optimal, da das Wasser an dieser Badestelle relativ flach ist.


Zu unserer FeWo Nixe im Ostseeheilbad Heiligenhafen


nach oben